Krav Maga Go – Neu beim VfL Gladbeck

29. Sep 2022

Jeweils freitags, beginnend am 7. Oktober, 19.00 – 20.30 Uhr sowie mittwochs, Start am 12. Oktober 19.30 – 21.00 Uhr, gibt es ein neues, dauerhaftes Angebot im VfL Gladbeck: KRAV MAGA GO. 

Diese effektive Form der Selbstverteidigung wurde um 1930 entwickelt. Sie kommt aus dem hebräischen Raum und bedeutet Kontaktverteidigung, ein schnell zu erlernendes System, das auf natürlichen und instinktiven Reflexen aufbaut. Körperliche Fitness, Koordination und Beweglichkeit kommen auf keinen Fall zu kurz. 

Krav Maga (hebräisch קרב מגע „Kontaktkampf“) ist ein modernes, eklektisches israelisches Selbstverteidigungssystem, das bevorzugt Schlag- und Tritttechniken nutzt, aber auch GrifftechnikenHebel und Bodenkampf beinhaltet.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Krav_Maga

Ein Angebot für alle ab 16 Jahre

Das Angebot richtet sich an alle interessierten Damen und Herren ab 16 Jahren. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Unter Leitung des Fullinstructors Manfred Goretzki (Belt Level 3) sowie Matthias Weiß und einer weiteren Helferin findet das Training nach einer Aufwärmphase statt. Neben den klassischen KRAV MAGA Übungen baut Manfred Goretzki persönlich entwickelte Sequenzen ein, deswegen KRAV MAGA GO, GO steht für Goretzki.

Wer sich nach geraumer Zeit fit genug fühlt, kann sich nach erfolgreicher Prüfung, die Manfred Goretzki abnehmen würde, mit einer entsprechenden Urkunde und dem Belt Level 1 belohnen.  

Infos und Anmeldung

Die Teilnehmenden werden gebeten, Sportkleidung und Hallensportschuhe mitzubringen. Gute Laune und ein Erfrischungsgetränk sollten auch dabei sein.

Anmeldungen nimmt Manfred Goretzki unter Tel. Nr. 0176 7677 8067 gern entgegen. Das Training mittwochs findet im Schulzentrum Brauck, Kortenkamp 11., statt, freitags im Gymnastikstudio des Vereins, Schützenstraße. 120 (Eingang neben dem Freibad).

Suchen

Archiv nach Jahren

Archiv

© 2022 VfL Gladbeck 1921 e.V.