VfL Gladbeck kassiert in Gevelsberg erste Saisonniederlage

Von Thomas Dieckhoff (WAZ Gladbeck) – Foto von Frank Oppitz

Handball-Oberligist VfL Gladbeck hat die erste Saisonniederlage kassiert. Das sagte Trainer Deffte zu der Vorstellung seines Teams in Gevelsberg.

Jetzt hat es auch den VfL Gladbeck erwischt. Am elften Spieltag der Handball-Oberliga haben die Rot-Weißen ihre erste Saisonniederlage kassiert. Bei der HSG Gevelsberg-Silschede verlor die Mannschaft von Trainer Sven Deffte, die ihren an der Hand verletzten Kapitän Max Krönung ersetzen musste, mit 32:35 (18:17). „Am Ende“, gab der VfL-Coach zu, „verlieren wir hier verdient.“

Lesen Sie mehr mit

Suchen

Archiv nach Jahren

Archiv

© 2021 VfL Gladbeck 1921 e. V.