Carolin Theis überzeugt zum Jahresende

Carolin Theis überzeugt zum Jahresende

Die Mülheimer Schwimmerin Carolin Theis (Jg. 02), die für den VfL Gladbeck an den Start geht, hat ihr Sportjahr bei den Bezirksmeisterschaften des Schwimmbezirks Nordwestfalen mit starken Leistungen abgeschlossen.

Die Mülheimer Schwimmerin Carolin Theis (Jg. 02), die für den VfL Gladbeck an den Start geht, hat ihr Sportjahr bei den Bezirksmeisterschaften des Schwimmbezirks Nordwestfalen mit starken Leistungen abgeschlossen.

Die 15-jährige Luisenschülerin wurde Meisterin in der offenen Klasse über 50m (27,00 Sek.), 100m (58,95 Sek.) und 400m Freistil (4:38,40 Min.). Zudem wurde sie Bezirksjahrgangsmeisterin über 100m Brust (1:18,73 Min.) und Bezirksjahrgangsvizemeisterin über 200m Freistil (2:10,65 Min.).

Björn Maue (Jg. 99) wartete in der Offene Klasse und der Altersklassenwertung 1998/1999 mit guten Leistungen auf. So wurde er Bezirksvizemeister über 400m Freistil (4:20,71 Min.), Zweiter in der Jahrgangsklasse über 100m Freistil (54,47 Sek.), Dritter in der offenen Klasse und Jahrgangssieger über 200m Freistil (1:59,24 Min.).

Christopher Theis startet bei DM

Christopher Theis (Jg. 99) wurde für seinen Bezirksrekord über 200m Freistil (1:49.,27 Min.) vom Bezirkssportwart Dirk Lennhoff geehrt. Der Student der Hochschule Ruhr West ging nicht an den Start, da er ab dem heutigen Donnerstag bis Sonntag bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften über 100m, 200m, 400m, 800m und 1500m Freistil an den Start geht. Dort versucht Theis an seine guten Leistungen bei den Kurzbahnmeisterschaften des SV NRW in Wuppertal anzuknüpfen, wo er Meister in der offenen Klasse über 400m, 800m und 1500m Freistil und Vizemeister in der offenen Klasse über 200m Freistil wurde.

Quelle: waz.de

Volltextsuche

Archive

Twitter-Feed

Finde heraus, was gerade auf Twitter passiert! Aktuelle Nachrichten aus dem Verein findest Du bei #vflgladbeck:


© 2016 VfL Gladbeck 1921 e.V.