Archiv

Nach längerer „Spiel(fest)pause“ folgen für unsere F-Jugend gleich drei Termine im März; am Samstag ging es nach Olfen…

F-Jugend/Spielfest beim SuS Olfen

Die lange Anreise zum SUS Olfen steckte den Mädchen und Jungen der F-Jugend wohl noch in den Knochen, sodass wir im ersten Spiel gegen die Kinder vom SG Suderwich etwas müde wirkten. Es fehlte zunächst die Orientierung auf dem Feld: Wer ist mein Gegenspieler, wo ist der Ball und in welcher Richtung befindet sich überhaupt das gegnerische Tor?

Zum Glück änderte sich dies in der zweiten Partie schlagartig und wir steigerten uns in jedem Spiel, sodass unser Team am Ende jubelnd auf dem Spielfeld stand. Die Spiele zwischen den Mannschaften des Turniers zeigten wieder einmal, dass es bereits in der F-Jugend spannende und leistungsstarke Begegnungen gibt, die das Publikum begeistern.

Wir freuen uns auf zwei weitere Spielfeste im März beim FC Schalke 04 und PSV Recklinghausen!

Die Riesener Halle wurde am 16. November wieder zum großen Minihandball-Abenteuerspielplatz: Unserer Einladung zum zweiten Spielfest der Saison folgten die Mannschaften des FC Schalke 04, SG Suderwich, PSV Recklinghausen und SuS Olfen…

F-Jugend/Spielfest beim VfL Gladbeck

Mit 28 Jungen und Mädchen aus den eigenen Reihen bildeten wir zwei starke Teams, die sich in den Partien gegen die anderen Mannschaften sehr gut präsentierten. Sowohl ältere als auch jüngere Kinder sorgten auf dem Spielfeld für spannende Begegnungen und reichlich Tore sowie starke Paraden seitens der Torhüter.

Langweile in den Pausen zwischen den Spielen konnte durch die Vielzahl an Bewegungs- und Klettermöglichkeiten gar nicht erst entstehen. Wer zur Ruhe kommen wollte, setzte sich eine Weile an den Bastel- und Spieletisch oder schaute beim verlockendem Essenbuffet vorbei, das keinen Wunsch offen ließ…

Zum Abschluss konnten nicht nur Bälle ergattert werden, sondern auch einige Süßigkeiten, die aus dem Schwungtuch fielen und natürlich eine Urkunde mit Mannschaftsfoto als Erinnerung an einen „unvergesslichen“ Handballtag.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Eltern, Jugendspieler/innen, Schiedsrichter/innen und Helfer/innen für die tolle Unterstützung, ohne die dieser Tag nicht möglich gewesen wäre!

Quelle | Meike Janko

Während draußen der Spätoktober noch für warme Temperaturen sorgte, stürmten die handballbegeisterten Jungen und Mädchen die Halle im Sportpark in Herne…

F-Jugend/Spielfest beim HC Westfalia Herne

Schnell in die Kabine, ein Trikot mit der Lieblingsnummer greifen und beim Aufwärmen schon den ersten Kontakt mit anderen Kindern aus den Nachbarvereinen machen. Und endlich: Vor der ersten Begegnung kurze Besprechung mit den Trainerinnen, bevor bei der Begrüßung lauthals mitgerufen wird: „…mit einem kräftigen VfL!!!“.

In der ersten Partie mussten wir uns erst einmal orientieren: Wer steht eigentlich wo auf dem Handballfeld? Von wo darf ich auf das Tor werfen und wo sind eigentlich meine Mitspieler/innen, denen ich den Ball zuwerfen kann? Kurz nachdem man sich in der Pause mit Saltos und Kletterübungen ablenken konnte, ging es schon in die nächste Partie…

Von da an, lief fast alles glatt: Dabei spielten sich immer vier Kinder so den Ball zu, dass sie möglichst schnell zum gegnerischen Tor gelangten, um dort ein Tor zu erzielen. Das eigene Tor wurde vom stets wechselnden Torwart bewacht, der zunehmend Unterstützung der Abwehr erhielt, die nun auch immer wieder früh den Ball der gegnerischen Mannschaften abfangen konnte. 

Mit Medaillen und Urkunden verließen alle Kinder stolz die Halle. Und auf das nächste Zusammentreffen muss keiner lange warten, denn das nächste Spielfest findet schon am 16. November bei uns in der Riesener Halle statt! 

Quelle | Meike Janko

Am ersten Feriensamstag ging es für unsere Minihandballer/-innen zum Sommerfest des Gelsenkirchener Handballs…

F-Jugend/Spielfest: Sommerfest des Gelsenkirchener Handballs

Dabei handeltes sich diesmal nicht um ein „normales“ Spielfest: In der Halle spielten zeitgleich auf zwei Spielfeldern Handballvereine und Grundschulteams getrennt gegeneinander. Zwischen den Partien bot das Außengelände am Schürenkamp ein breites Angebot für alle Kinder und Eltern: Neben einer Sprint- und Wurfmessanalage und einer Hüpfburg, konnten die Kids mit ihrem Parcourausweis an einer riesen Dartwand ihr Können unter Beweis stellen. Für Musik, Getränke und ausreichend Kulinarisches wurde gesorgt, so dass wir meist die Uhr im Blick behalten mussten, um nicht unsere nächste Partie zu verpassen, denn darauf freuten sich unsere Mädchen und Jungen am meisten!

Auf dem Spielfeld zeigte sich, dass wir uns als Team keineswegs hinter den anderen Mannschaften aus der Umgebung verstecken brauchen: Mit viel Ehrgeiz, Spaß, tollen Torhütern und Teamgeist zeigten wir den Zuschauern auf der Tribüne, wie Handball in der F-Jugend bereits aussehen kann…

Zum Ende hin wurde es langsam unruhig in der Halle, denn Schalkes Maskottchen Erwin sorgte für Begeisterung bei den Kids. Doch die eigentliche Vorfreude galt dann den Spielern der Füchse Berlin, die im Anschluss an unser Turnier gegen die Oberliga-Herren des Gastgebers Schalke 04 antraten.

Und tatsächlich konnten wir bekannte Spieler wie Silvio Heinevetter, Paul Drux und Co. einmal hautnah erleben, denn sie nahmen sich Zeit für Autogramme, Fotos und Gespräche. Für einige unserer Spieler/innen ging dieser Handballtag noch weiter, da sie natürlich nicht auf die abendliche Partie in der Halle, in der sie zuvor selber gespielt haben, verzichten wollten…

Zum Saisonabschluss begrüßten wir am Samstagnachmittag knapp 90 F-Jugendspielerinnen und -spieler in der Riesener Halle zu unserem Spielfest…

F-Jugend/Spielfest beim VfL Gladbeck

Ein Minihandballspielfeld, sieben begeisterte Mannschaften samt Trainerinnen und Trainern, eine volle Tribüne, viele Spiel- und Bewegungsangebote, ein großer Mal- und Basteltisch sowie ein riesen Buffet mit zahlreichen selbstgemachten und gespendeten Köstlichkeiten lockten am letzten Samstag den handballgeisterten Nachwuchs zum letzten Spielfest der Saison nach Gladbeck…

Die Zuschauer verfolgten gespannt aufregende Partien, bei denen laut gejubelt wurde, wenn der Ball ins Netz flog, die Torhüter und Torhüterinnen mit tollen Paraden glänzten oder das Zusammenspiel untereinander einfach toll funktionierte!

Zum krönenden Abschluss wurde mit allen Kindern ordentlich Wind in die Halle gebracht: Mit dem bunten Schwungtuch flogen nicht nur Bälle in die Luft, sondern auch reichlich Süßigkeiten… Und als Erinnerung an den heutigen aufregenden Tag erhielt alle Spielerinnen und Spieler des heutigen Tages noch eine Urkunde mit Mannschaftsfoto.

Ganz herzlichen Dank bei allen Eltern für ihre Unterstützung und das tolle Buffet, bei unseren eigenen Jugendspielerinnen und -spielern, die als Betreuer und Schiedsrichter einen super Job gemacht haben und bei dem Organisationsteam, auf das im Vorfeld und am Tag selbst immer Verlass gewesen ist…

Quelle | Meike Janko
16. Mrz 2019

Pokale für Alle!

Bereits zum zweiten Mal innerhalb von zwei Wochen ging es für die Jungen und Mädchen unserer F-Jugend zu einem Spielfest in der Sporthalle der Rosa-Parks-Gesamtschule in Herten…

F-Jugend/ Spielfest beim SV Westerholt

Trotz gewohnter Umgebung, brauchten wir etwas Zeit, bis wir uns auf dem Spielfeld orientieren konnten. Vielleicht lag es an den ungewöhnlich kleinen aufblasbaren Minitoren?!

Von Partie zu Partie fanden wir aber immer besser ins Spiel, wobei vor allem unsere starken Torhüter einige Unaufmerksamkeiten in der Deckung ausbügelten. Von den zwölf Kids konnten sich am Ende viele in die Torschützenlisten eintragen, doch am Ende  war klar: Mini-Pokale gab es für alle Mannschaften und für jedes Kind des heutigen Spielfestes!

Stolz und voller Vorfreude starten wir nun in die kommende Trainingswoche und blicken schon ganz gespannt auf unser eigenes Spielfest am 6. April…

Quelle | Meike Janko

Bereits eine Woche nach dem letzten Spielfest in Haltern ging es für unsere Minihandballer nun zum Westfalia Scherlebeck…

F-Jugend/Spielfest bei Westfalia Scherlebeck

Bereits eine Woche vor Karneval regnete es zum Abschluss des bereits zweiten Spielfestes im Februar ordentlich Konfetti auf dem Spielfeld der Sporthalle der Hertener Gesamtschule! Vorher hatten nicht nur unsere zehn Jungen und Mädchen bereits viel Spaß beim Handballspielen und trugen schließlich stolz ihre Medaillen…

Quelle | Henry Hegenbarth

Mit insgesamt zwölf Mädels und Jungs aus unserer F-Jugend reisten wir am vergangenen Samstag zu einem weiteren Spielfest in Haltern…

F-Jugend/Spielfest beim HSC Haltern-Sythen

Alle Kinder waren mit viel Spaß, Ehrgeiz und Freude dabei. Sie hatten debei wieder nicht „nur“ Spaß am Handballspielen, sondern auch neben dem Spielfeld,wo einige Hindernisse und Spielmöglichkeiten zum Klettern und Schaukeln aufgebaut waren.

Alle haben sich sehr über die Siegerurkunde gefreut und natürlich auch über die leckeren Süßigkeiten am Ende des Tages…

Quelle | Michaela Maurischat

Im Dauerregen machte sich unsere F-Jugend mit zwölf Jungen und Mädchen auf zum Spielfest des TV Dülmen…

F-Jugend/Spielfest beim TV Dülmen

Nach anfänglichen Startschwierigkeiten, fanden wir langsam immer besser ins Spiel. Die Ballverluste durch unsicheres Prellen und das unaufmerksame Zurücklaufen nach einem Angriff waren schnell vergessen. Jeder suchte sich nun einen Gegenspieler, ließ diesen nicht mehr allein, wir kämpften um jeden Ball, wir eroberten diesen und verstanden es auch wieder, uns zusammen Richtung Tor zu bewegen. Nur im Zusammenspiel konnten wir uns gegen die starken Mannschaften aus der Nachbarschaft immer mehr durchsetzen…

Besonders gefreut haben wir uns über die Torschützenliste, in die sich zum Ende hin fast alle Jungen und Mädchen unseres Teams eintragen konnten, auch ganz zur Freude unserer mistgereisten Eltern, die auf der Tribüne für ordentlich Stimmung sorgten.

Es ist toll zu sehen, mit was für einer Hingabe, Spaß und Ehrgeiz unsere jungen Handballer-Kids auf und neben dem Spielfeld dabei sind. Am Ende jeder Begegnung klatschen sich alle Teams gegenseitig ab, denn es sind alle Gewinner, die an einem solchen Turniertag wieder einmal unter Beweis stellen konnten, wie viel Spaß ihnen das schnelle und herausfordernde Handballspiel bereitet!

Quelle | Meike Janko

Am letzten Sonntag starteten die Mädchen und Jungen unserer F-Jugend wieder in die ersehnte Spielfestzeit…

F-Jugend/Spielfest beim HSC Haltern-Sythen

Zu Gast beim HSC Haltern-Sythen, die zwei Mannschaften stellen konnten, trafen wir neugierig auf viele ebenso handballbegeisterte und motivierte Kinder aus den Nachbarvereinen vom SV Westerholt und TV Dülmen; leider fehlte die Mannschaft von Westfalia Scherlebeck.

Unser „Trainingsalltag“ in der heimischen Riesener Halle sieht so aus, dass wir montags mit bis zu vierzig (!) Kindern gleichzeitig trainieren. Da bei den Spielfesten immer nur insgesamt fünf oder sechs Spieler/innen auf dem Feld stehen, nehmen nur die Kinder des älteren Jahrgangs (insgesamt 18 Kinder) an den Spielfesten teil!

Diese präsentierten sich zum Auftakt am Sonntag als ein starkes Team: Befand sich der Ball in gegnerischen Händen, wurde dieser schnell erobert, um möglichst viele Tore zu erzielen. Auch wenn der ein oder andere Pass noch nicht genau angekommen ist, so war unser Team durchgehend ballgefährlich unterwegs, was sich auch auf die Begeisterung der mitgereisten Eltern und Zuschauer übertrug…

Alle Mannschaften waren mit viel Eifer und Begeisterung dabei, spannende Partien bis zum Schluss bescherten allen einen ereignisreichen Spieltag, der für die meisten viel zu schnell vorbei ging. Am Ende machte sich schon die Vorfreude auf die kommenden Spielfeste breit, die dann im neuen Jahr auf uns warten!

Quelle | Meike Janko

1 2 3 4 8
Twitter-Feed

Finde heraus, was gerade auf Twitter passiert! Aktuelle Nachrichten aus dem Verein findest Du bei #vflgladbeck:


© 2019 VfL Gladbeck 1921 e.V.