Aufstieg bereits perfekt!

Aufstieg bereits perfekt!

Durch den zweiten Sieg im zweiten Spiel haben unsere B-Mädchen die Qualifikation zur Oberliga-Vorrunde bereits geschafft…

B-Mädchen/Qualifikation: SV Teutonia Riemke – VfL Gladbeck 10:28 (06:11)

Beim „Finale“ um den Gruppensieg in der Qualifikation auf Kreisebene kamen wir nur holprig in die Partie, so dass es nach neun Minuten ausgeglichen 3:3 stand. Erst als unser Angriffsverhalten beweglicher und fehlerfreier wurde, konnten wir uns leicht absetzen (8:6 nach zwanzig Minuten). Die letzten fünf Minuten jedoch spielten wir hochkonzentriert, kassierten kein Gegentor mehr und trafen mit der Halbzeitsirene sogar noch zur Fünf-Tore-Führung.

Wir blieben so konzentriert und konsequent, so dass wir nach kurzer Anlaufphase mächtig ins Rollen kamen und die Partie schnell entscheiden konnten. Durch eine nochmalige Steigerung im Deckungsverhalten eroberten wir viele Bälle und münzten diese für uns untypisch in viele Tore über erste und zweite Welle um. Das war wirklich toll anzuschauen und freute das Trainerteam ganz besonders!

Mit dem Gruppensieg in der Kreisqualifikation haben wir gleichzeitig den Einzug in die Oberliga-Vorrunde perfekt gemacht und umgehen somit die Turniere auf Verbandsebene…

Es spielten: Joana Kegelmann (9/1), Sina Plantenberg, Lea Ristau,
Rada Jaouadi (je 4), Klara Nachtigal (3), Lara Kawohl (2), Sarah Schmidt,
Anna Kubek (je 1), Emilie Kelle, Khadija Guizani und im Tor Mavie Lumma und Aurora Kryeziu.

Quelle | Christoph Günther
Schlagwortwolke

Beiträge durchsuchen

Archiv

Twitter-Feed

Finde heraus, was gerade auf Twitter passiert! Aktuelle Nachrichten aus dem Verein findest Du bei #vflgladbeck:


© 2017 VfL Gladbeck 1921 e.V.