Archiv

Aktuell steht Timo Marcinowski auf dem ersten Platz in der historischen Torjägerliste. Bis zum Führungswechsel ist aber nur eine Frage der Zeit.

 

Hier geht’s zum kompletten Bericht: www.waz.de

Handball-Oberligist VfL Gladbeck hat beim TuS 09 Möllbergen mit 23:24 (9:13) verloren. VfL-Trainer Sven Deffte kommentierte: „Das war dumm.“

 

Hier geht’s zum kompletten Bericht: www.waz.de

Die Handballer des VfL Gladbeck stellen sich in Möllbergen vor. Sie wollen punkten, aber auch schon für die neue Saison einiges ausprobieren.

 

Hier geht’s zum kompletten Bericht: www.waz.de

Im Aufgebot der Oberliga-Handballer des VfL Gladbeck ist nun auch die 15. Planstelle besetzt. Ein Wackelkandidat bleibt den Rot-Weißen erhalten.

 

Hier geht’s zum kompletten Bericht: www.waz.de

Handball-Oberligist VfL Gladbeck bezwingt Ferndorfs Zweite mit 30:26. Warum Handballchef Tim Deffte kommentierte: „Der VfL hat das Koronavirus!“

 

Hier geht’s zum kompletten Bericht: www.waz.de

Die Oberliga-Handballer des VfL Gladbeck empfangen den TuS Ferndorf II. In dieser Partie muss der VfL eine andere Rolle übernehmen als zuletzt.

 

Hier geht’s zum kompletten Bericht: www.waz.de

In der Handball-Landesliga empfängt der VfL Gladbeck II den Tabellendrittletzten aus Aplerbeck. Warum VfL-Trainer Blißenbach vor dem Gast warnt.

 

Hier geht’s zum kompletten Bericht: www.waz.de

Die Oberliga-Handballer des Vfl Gladbeck haben das Spitzenspiel in Loxten verloren. Dabei lag Rot-Weiß zwischenzeitlich deutlich in Führung.

 

Hier geht’s zum kompletten Bericht: www.waz.de

In Loxten steht für Handball-Oberligist VfL Gladbeck das nächste Spitzenspiel an. Einer, der zuletzt für Rückenwind sorgte, war Torwart Spierau.

 

Hier geht’s zum kompletten Bericht: www.waz.de

Handball-Landesligist VfL Gladbeck II stellt sich beim Tabellenvorletzten Höchsten vor. Die Gladbecker wollen es besser machen als noch zuletzt.

 

Hier geht’s zum kompletten Bericht: www.waz.de


1 2 3 4 5 53
Suchen

Archiv

Twitter-Feed

Finde heraus, was gerade auf Twitter passiert! Aktuelle Nachrichten aus dem Verein findest Du bei #vflgladbeck:


© 2016 VfL Gladbeck 1921 e.V.