2. Herren | Aktuelles

Altenbögge-Bönen hatte elf Siege in Folge – dann kam die zweite Mannschaft des VfL Gladbeck. 75 Sekunden vor Schluss stand es aber noch 27:25.

 

Hier geht’s zum kompletten Bericht: www.waz.de

Viel schwerer wird es nicht für die Landesliga-Handballer des VfL – es geht zum Spitzenreiter Altenbögge-Bönen. Angst hat der VfL aber keine.

Hier geht’s zum kompletten Bericht: www.waz.de

Der VfL Gladbeck II hat seine Erfolgsserie in der Handball-Landesliga fortgesetzt. Trainer Martin Blißenbach war hochzufrieden mit seinen Jungs.

 

Hier geht’s zum kompletten Bericht: www.waz.de

Der VfL Gladbeck II hat im Handball-Kreispokal die vierte Runde erreicht. Dabei hütete in Beckhausen 44 Minuten lang ein Kreisläufer das VfL-Tor.

 

Hier geht’s zum kompletten Bericht: www.waz.de

Der VfL Gladbeck II geht als klarer Favorit ins Handball-Pokalspiel gegen Beckhausen. Für den VfL-Trainer ist es dennoch ein besonderes Spiel.

 

Hier geht’s zum kompletten Bericht: www.waz.de

Der VfL Gladbeck II hat in der Handball-Landesliga auch Brambauer besiegt. Welches Zeugnis VfL-Trainer Martin Blißenbach seinem Team ausstellt.

 

Hier geht’s zum kompletten Bericht: www.waz.de

Das eine Team ist unerfahren, das andere abgezockt. Das ist die Ausgangslage vor dem Spiel zwischen dem VfL Gladbeck II und dem VfL Brambauer.

 

Hier geht’s zum kompletten Bericht: www.waz.de

Der VfL Gladbeck II setzte sich in der Handball-Landesliga von der Gefahrenzone weiter ab. In Rauxel sah es lange aber nicht nach einem Sieg aus.

 

Hier geht’s zum kompletten Bericht: www.waz.de

Bei Tabellenschlusslicht Rauxel-Schwerin stellt sich der VfL Gladbeck II vor. VfL-Trainer Blißenbach hat seine Jungs vor dem Gegner gewarnt.

 

Hier geht’s zum kompletten Bericht: www.waz.de

In der dritten Runde des Kreispokals muss der VfL Gladbeck II in Beckhausen ran. Der TV Gladbeck genießt dagegen gegen den HSV Herbede Heimrecht.

 

Hier geht’s zum kompletten Bericht: www.waz.de


1 2 3 4 12
Twitter-Feed

Finde heraus, was gerade auf Twitter passiert! Aktuelle Nachrichten aus dem Verein findest Du bei #vflgladbeck:


© 2016 VfL Gladbeck 1921 e.V.