VfL Gladbeck sucht Fußballerinnen

Die Frauen- und Mädchenfußballabteilung des VfL Gladbeck sucht noch Spielerinnen jeden Alters. „Ganz gleich ob man bereits über einige Erfahrungen verfügt oder als Neueinsteigerin den Schritt zum Vereinsfußball wagen möchte, alle sind jederzeit herzlich willkommen“, betont Manfred Krieger, Leiter der Frauenfußballabteilung im VfL Gladbeck.

Er betont: „In der Gemeinschaft zu trainieren und zu spielen- und das in harmonischer Atmosphäre, dieser Grundsatz steht bei den VfL-erinnen ganz oben auf der Liste. Einen großen Bestandteil am Fußballsport nimmt deshalb auch der Spaßfaktor ein.“ Interessierte könnten einfach bei den Trainingseinheiten vorbeischauen. Krieger: „Vereinsspielerinnen bitten wir darum, eine entsprechende Bescheinigung mitzubringen, die belegt, dass der Stammverein mit einer Teilnahme am Training einverstanden ist.“

In der laufenden Saison spielt der VfL mit seiner Frauenmannschaft in der Kreisliga A der Fußballkreise Herne und Gelsenkirchen. Das Team hat in der Vorrunde 15 Punkte gesammelt und überwintert im sicheren Tabellenmittelfeld. Fortgesetzt wird die Meisterschaftsrunde am Sonntag, 10. März.

Auskünfte über den Trainings- und Spielbetrieb gibt Manfred Krieger unter der Telefonnummer 0176 / 34907076.

Quelle: WAZ Gladbeck

Suchen

Archiv nach Jahren

Archiv

Twitter-Feed

Finde heraus, was gerade auf Twitter passiert! Aktuelle Nachrichten aus dem Verein findest Du bei #vflgladbeck:


© 2019 VfL Gladbeck 1921 e. V.

Pin It on Pinterest

%d Bloggern gefällt das: