Karow geht, der neue Cheftrainer ist schon da

Von Thomas Dieckhoff (WAZ Gladbeck) | Foto von Tim Tersluisen

Trainerwechsel bei den Schwimmern des VfL Gladbeck: Marcel Karow ist nicht mehr für die Rot-Weißen verantwortlich. Sein Nachfolger ist schon da.

Marcel Karow ist nicht mehr Cheftrainer der Schwimmer des VfL Gladbeck. Nach rund zweijähriger Tätigkeit bei den Rot-Weißen kehrt er in seine Heimatstadt Hamm und in seinen alten Beruf, der 31-Jährige ist Sport- und Fitnesskaufmann, zurück. Karows Nachfolger steht bereits fest, Heiko Fikenzer kümmert sich ab sofort um die VfLer. Das teilte Abteilungssprecher Ralf Steiger mit.

Lesen Sie mehr mit

Suchen

Archiv nach Jahren

Archiv

© 2021 VfL Gladbeck 1921 e. V.