Fehlstart für die Fußball-Damen des VfL

Den Saisonstart in die Kreisliga A hatten sich die Fußballerinnen des VfL Gladbeck anders vorgestellt.

Beim Erler SV gab es eine 0:8 (0:3) -Niederlage. Bis zur 20. Minute konnte die Mannschaft von Trainer Stfan Hock die Begegnung relativ offen gestalten. Zwar gerieten die Gladbeckerinnen danach in den Rückstand, doch die Gegentore zwei und drei fielen erst kurz vor dem halbzeitpfiff. Den vierten Gegentreffer gab es durch ein Eigentor (55.). Danach konnte Erle bis zum Schlusspfiff auf 8:0 erhöhen.

Am Sonntag (17 Uhr) hat der VfL Gladbeck Heimrecht gegen RWW Bismarck.

Quelle: WAZ-Printausgabe vom 13.09.2018

Suchen

Archiv nach Jahren

Archiv

Twitter-Feed

Finde heraus, was gerade auf Twitter passiert! Aktuelle Nachrichten aus dem Verein findest Du bei #vflgladbeck:


© 2018 VfL Gladbeck 1921 e.V.

Pin It on Pinterest

%d Bloggern gefällt das: