Ab sofort geht der VfL Gladbeck auf große Westfalentour

Von Thomas Dieckhoff (WAZ Gladbeck) – Foto von Frank Oppitz

Handball-Oberligist VfL Gladbeck geht sozusagen auf große Westfalentour. Sechs Auswärtsspiele in Folge stehen an, das erste steigt in Ferndorf.

Sechs Auswärtsspiele in Folge stehen jetzt in der Gruppe 2 der Handball-Oberliga für Spitzenreiter VfL Gladbeck auf dem Plan. „Das habe ich auch noch nicht erlebt“, sagt Trainer Sven Deffte, dessen noch verlustpunktfreie Mannschaft am Sonntag, 24. Oktober, um 17 Uhr bei der Zweitvertretung des TuS Ferndorf ran muss. „Das ist wie immer ein unbequemer Gegner“, betont Sven Deffte.

Lesen Sie mehr mit WAZ+.

Suchen

Archiv nach Jahren

Archiv

© 2021 VfL Gladbeck 1921 e. V.